Auf´s Glatteis geführt ...
Freitag, den 02. Februar 2018 um 12:16 Uhr

Turniersieg beim Stockschießen des Union Stockverein Lichtenau

 

Nach dem letztjährigen 2. Platz schlägt die USVA-Auswahl zurück und holt den Turniersieg wieder nach Albrechtsberg. Angeführt von Routinier Karl Weißmann und den weiteren Spielern USVA-Kapitän Mathias Leberzipf (Spiele 1 bis 3), Kassier Hannes Katterbauer, Legende Hansi Hofstetter (v.l.n.r.) und Nachwuchshoffnung Peter Koppensteiner (Spiele 4 bis 6, nicht am Foto) gelangen in 6 spannenden Spielen 5 Siege. 10 Punkte bedeuteten schlußendlich den vielumjubelten Turniersieg vor der FF Rastbach und dem Heuerigenbetrieb Emberger aus Nöhagen.

 

Das Siegerteam mit  Karl Weißmann, Mathias Leberzipf, Hannes Katterbauer und Hansi Hofstetter


 
Hallenturnier
Montag, den 15. Januar 2018 um 09:07 Uhr

Titelverteidiger

 

In souveräner Manier und überlegen konnten die USVA-Oldies ihren Vorjahrestitel beim SC Admira Gföhl Senioren Hallenturnier verteidigen. 4 Siege in ebenso vielen Spielen gegen Möbel Stöcklhuber (3:1), 1. FC Union Stein (8:1), SV Lichtenau (4:2) und SC Admira Gföhl (2:1) bedeuteten letztendlich den klaren Turniersieg mit 12 Punkten vor dem Lokalrivalen Lichtenau.

 

vorne v.l.: Weißmann Karl, Haider Reinhold, Hummel Martin, Steiner Hannes, Öhlzelt Martin,

hinten v.l.: Frühwirth Reinhold, Stieger Christoph, Strasser Christian, Hackl Stefan; nicht am Foto: Seitner Franz


 
Dreikönig-Wandertag 2018
Freitag, den 12. Januar 2018 um 12:04 Uhr

Dreikönig-Wandertag des USV Albrechtsberg


 
Wandertag 2018
Freitag, den 15. Dezember 2017 um 00:00 Uhr

 


 
Weihnachtsfeier 2017
Dienstag, den 19. Dezember 2017 um 00:00 Uhr

Ein großes Herz für den USVA


Sehr harmonisch lief die diesjährige Weihnachtsfeier im Gasthaus Kirchberger in Himberg ab. Obmann Erich Braun sowie die sportliche Leitung und das Trainerteam wiesen in ihren Rückblicken zufrieden auf ein erfolgreiches sportliches Jahr 2017, auf den zuletzt erfolgten Generationswechsel sowohl in Kampfmannschaft als auch Reserve und auf die tolle Entwicklung des Nachwuchses hin. Bürgermeister Franz Rosenkranz hob den Stellenwert des Vereines und die gute gemeindeübergreifende Zusammenarbeit hervor.

Sehr zufrieden mit der Entwicklung zeigte sich auch Ehrenpräsident KR Franz Hrachowitz und belohnte den Verein wieder einmal mit einem tollen Weihnachtsgeschenk. Der Union Sportverein Albrechtsberg bedankt sich beim "Christkind" aus Albrechtsberg für die jahrelange treue Unterstützung.

Obmann Erich Braun mit KR Franz Hrachowitz und Bernhard Noitzmüller bei der Übergabe des Weihnachtsgeschenks 2017


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 52
Union Sportverein Albrechtsberg, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting